Grundig 55VLX 8481 kein Internet

Moderator: haribert

Antworten
Rosella
Beiträge: 2
Registriert: Fr 12. Okt 2018, 22:53

Grundig 55VLX 8481 kein Internet

Beitrag von Rosella » Sa 13. Okt 2018, 12:15

Hallo.
Habe einen Grundig Fernseher 8481 und habe Telecom Resiver 401 und Speed Port Smart.
Ich war bis vor 3 Monaten bei Unimedia und konnte mit dem Fernseher ins Internet..
Nun bin ich zur Telecom gewechselt und weiß nicht wie ich ins Internet über den Fernseher komme. Es ist ein Kabel vom Resiver zum Fernseher verlegt.
Über den Resiver kann ich You Tube empfangen.
Kann mir jemand hier helfen, das Problem zu lösen ?
MFG

Benutzeravatar
mampfi
Administrator
Beiträge: 234
Registriert: Mo 12. Okt 2015, 22:07
Wohnort: Eislingen

Re: Grundig 55VLX 8481 kein Internet

Beitrag von mampfi » Sa 13. Okt 2018, 16:31

Mit welchem Kabel / welchen Kabeln hast du den fernseher mit dem Receiver verbunden?
Hat Dein Fernseher WLAN bzw. LAN Anschluß?
Hättest Du die Möglichkeit Deinen Fernseher direkt über WLAN oder LAN mit dem Speed Port zu verbinden?
2 x Grundig TS 1000. Jeweils wahlweise als 2Spur, 4Spur oder 4Spur Autoreverse. Mit drahtloser Fernbedienung, Dolby, Burr Brown OP-Amp Ausgang. Und jetzt neu: Die VU Meter zeigen das Hinterbandsignal an.Täglich im Wohnzimmer in Verwendung: Grundig SXV 6000, Grundig A5000, Grundig ST 6000, TS 1000 und Grundig CF5500-2 an Canton Plus E Subwoofersystem. Im Esszimmer: Grundig V5000, Grundig T5000, grundig CF 5500 und Grundig CF 5500-2. In der Elektronikwerkstatt: Grundig V 5000, Tuner T6500 und Revox B77/HS. In der mech. Werkstatt: Grundig SV2000.

Grundig forever :D

Rosella
Beiträge: 2
Registriert: Fr 12. Okt 2018, 22:53

Re: Grundig 55VLX 8481 kein Internet

Beitrag von Rosella » So 14. Okt 2018, 12:26

Hallo
Danke für die Antwort
Der Fernseher ist per Lan Kabel mit dem Resiver verunden.
So weit ich weiß, kann er aber auch mit W-Lan. verbunden werden.
Die Frage mit dem Speed Port, da habe ich keine Ahnung. Bin leider schon über 70 Jahre alt und verstehe das alles leider nicht mehr so gut. Deshalb habe ich mich ja hier ans Forum gewendet. Unter google kann man ja die passenden Anleitungen herunterladen. Nur in meinem Alter ist das leider alles etwas zu komplieziert . Deshalb wende ich mich an Foren, dort wird meist verständlich erklärt, daß auch ein Laie das machen kann.
MFG
MFG

Antworten

Zurück zu „Flat“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast