Die Suche ergab 20 Treffer

von Franky
Di 12. Jun 2018, 19:44
Forum: 80er Jahre
Thema: XV 5000 kein Signal am Ausgang
Antworten: 25
Zugriffe: 4469

Re: XV 5000 kein Signal am Ausgang

Hallo zusammen, nach 4 Monaten wollte ich mal mitteilen, daß der XV 5000 nach wie vor perfekt spielt! Ist fast täglich im Gebrauch und der perfekte Zuspieler zum A 5000! Kleinen Schönheitsfehler hat er noch, reines Luxusproblemchen: der Pegelgeneretor setzt häufig aus. Denke, das liegt am Schalter. ...
von Franky
So 25. Feb 2018, 12:49
Forum: 80er Jahre
Thema: XV 5000 kein Signal am Ausgang
Antworten: 25
Zugriffe: 4469

Re: XV 5000 kein Signal am Ausgang

Hallo zusammen, Ich möchte, daß der XV 5000 die nächsten Jahre möglichst störungsfrei im Dauerbetrieb läuft. Soll ja als Schaltzentrale einer Stereoanlage dienen und den MXV 100 ablösen, der auch kleine Macke hat. Hab jetzt mal ein bisschen verbastelt und den R 504 von 5,6 vergrößert auf 18 Ohm. Ein...
von Franky
Fr 23. Feb 2018, 11:31
Forum: 80er Jahre
Thema: XV 5000 kein Signal am Ausgang
Antworten: 25
Zugriffe: 4469

Re: XV 5000 kein Signal am Ausgang

So, der XV lebt wieder richtig auf! :D Die Kondensatorkur ist abgeschlossen. Richtig fehlerhaft war der C 828, ein 6,3V Tantal auf der Schalterplatte. Der Komponententester faselte, es würde sich hierbei um eine Diode handeln. :) Nachdem Austausch ist das zeitweise auftretende Brummen jetzt auch weg...
von Franky
Fr 16. Feb 2018, 17:43
Forum: 80er Jahre
Thema: XV 5000 kein Signal am Ausgang
Antworten: 25
Zugriffe: 4469

Re: XV 5000 kein Signal am Ausgang

So, habe mir erstmal die Vorverstärkerplatine vorgeknöpft. Da schmeisse ich auch alle Tantals raus. Einer war völlig neben dem Sollwert. Jetzt sind mir die 330 nF MKS 2 ausgegangen und muss erst auf den Eingang meiner Bestellung warten. Wird also leider noch nichts mit dem Probelauf dieses WE. :x Gr...
von Franky
Do 15. Feb 2018, 17:01
Forum: 80er Jahre
Thema: XV 5000 kein Signal am Ausgang
Antworten: 25
Zugriffe: 4469

Re: XV 5000 kein Signal am Ausgang

So, erste Schritte sind gemacht. Die Standby-Platine hat neuen Gleichrichter und Elko. Die Verstärkerplatte hat neue Elkos bekommen. So sieht das jetzt aus (Vorverstärkerplatine ist ausgebaut): http://up.picr.de/31836695uq.jpg Vorichtshalber habe ich die Vorverstärkerplatine ausgebaut und alles lang...
von Franky
Mi 14. Feb 2018, 21:04
Forum: 80er Jahre
Thema: XV 5000 kein Signal am Ausgang
Antworten: 25
Zugriffe: 4469

Re: XV 5000 kein Signal am Ausgang

Ja, SM ist vorhanden.
Werde mich morgen erstmal um die Spannungsversorgung und das Standby-Netzteil kümmern. Und natürlich Schaltbilder studieren. :mrgreen:
Dann sehen wir weiter.

Grüße
Frank
von Franky
Mi 14. Feb 2018, 17:19
Forum: 80er Jahre
Thema: XV 5000 kein Signal am Ausgang
Antworten: 25
Zugriffe: 4469

XV 5000 kein Signal am Ausgang

Hallo zusammen, Zum XV 5000 scheint es hier im Forum noch gar nichts zu geben, habe jedenfalls nichts entdecken können. Er scheint aber in einigen Stufen sehr ähnlich zum V 5000 zu sein. Mein A 5000 läuft wieder zuverlässig am MXV 100. Aber da nun schon länger ein defekter XV 5000 auf Reparatur wart...
von Franky
Sa 27. Jan 2018, 20:43
Forum: A5000
Thema: A 5000 in braun der Erste wird wiederbelebt
Antworten: 6
Zugriffe: 1779

Re: A 5000 in braun der Erste wird wiederbelebt

Hallo Mike und danke für diesen Tipp!
So werde ich es machen!
Komme heute aber nicht mehr dazu. Morgen ist wieder ein Regentag! :D

Schöne Grüße ins Nachbarland!

Franky
von Franky
Sa 27. Jan 2018, 20:20
Forum: A5000
Thema: A 5000 in braun der Erste wird wiederbelebt
Antworten: 6
Zugriffe: 1779

Re: A 5000 in braun der Erste wird wiederbelebt

Hallo Mike,
Mein Netzteil bringt bis zu 32 V bei max. 2A. Strombegrenzung ist einstellbar.
von Franky
Sa 27. Jan 2018, 07:50
Forum: A5000
Thema: A 5000 in braun der Erste wird wiederbelebt
Antworten: 6
Zugriffe: 1779

Re: A 5000 in braun der Erste wird wiederbelebt

Hallo zusammen es gibt Probleme! Bräuchte mal eure Hilfe. Nachdem das NF-Modul überarbeitet wurde, Ruhestrom eingestellt, lief der Verstärker erst einmal kurz. Dann fing es an, leicht verbrannt zu riechen. Der rechte Kanal wurde leiser und es kracht in diesem Kanal erbärmlich beim Betätigen des Pege...

Zur erweiterten Suche