Neuling

Neuanmelder können / sollen sich hier vorstellen

Moderator: haribert

Antworten
Recaptor
Beiträge: 3
Registriert: Mi 8. Mai 2019, 06:41
Wohnort: Graz

Neuling

Beitrag von Recaptor » Mi 8. Mai 2019, 11:11

Hallo Grundiggemeinde, bin neu hier aber ein Fan der Grundig Silberlinge.

Beschäftige mich damit schon seit Jahren und repariere sie auch. Bin zwar nicht Profi, habe ein gutes Grundwissen, aber im Background meinen Sohn, er hat in einem Werk von Philips Mess + Regeltechnik gelernt, war 2 Jahre dort in der Lehrwerkstätte und hat danach noch den Ing. gemacht.
Ich habe derzeit 2 XV 5000, (2 weitere habe ich verkauft) 1 R3000 mit 660a Boxen, je 2 Stk. Aktivboxen 40 +50. Tuner ST 6000. 1 MXV 100, 1 MXV 100 mit den Aktiven 40 steht bei meinem Sohn in der WG, die Jungs sind von Klang begeistert.
Ein V5000 ist derzeit gerade bei mir am Tisch zum Service, alle! Kondis und Tantals gewechselt, die ROE ohne Gummistopfen und hin und Ersatz kommt bald.
Alle meine Grundigs sind recaped und diverse Teile zum einwandfreien Betrieb sind gewechselt.
Meine Frage ans Forum:

Mein Tuner ST 6000 zeigt bei der digitalen Frequenzanzeige nicht genau die Frequenz an, ist um den Wert 0,02 daneben, erst dann kommt die grüne Stereoanzeige. Wenn da jemand bereits Erfahrung hätte, könnte ich mir die Sucherei ersparen.
Weiters suche ich für meinen Xv5k die Abdeckungen hinter den Schaltern, insgesamt 6 Stk.

Mir ist aufgefallen, daß es zu den Aktivboxen nix (oder habe ich es nicht gefunden) im Forum gibt.
Ich bin jedenfalls von diesen Boxen begeistert.
Gruß aus Graz, Österreich
2x XV 5000, V5000, ST 6000, 2x Aktivbox 50, 4x Aktivbox 40, 1x MXV 100, 1x R3000 mit 660a,Thorens 160D,
Philips F711

Benutzeravatar
mampfi
Administrator
Beiträge: 328
Registriert: Mo 12. Okt 2015, 22:07
Wohnort: Eislingen

Re: Neuling

Beitrag von mampfi » Mi 8. Mai 2019, 11:37

Herzlich Willkommen hier im Forum.

Zum St 6000 kann ich nicht allzuviel beitragen. Da mußte ich bisher lediglich das Netzteil auf Vordermann bringen.
Dann hatte ich noch alle Spannungen geprüft und vor allem die einstelbaren Spg. genau justiert.
Danach funktionierten alle, bis jetzt.

Im SM ist der Abgleich gut beschrieben. Zum Detailabgleich sollte man einen Prüfsender haben, oder das Glück daß bei 95 Mhz ein Ortssender empfangbar ist. Vielleicht kann hier ja noch jemand ein Behelfsverfahren zum Abgleich beisteuern.
2 x Grundig TS 1000. Jeweils wahlweise als 2Spur, 4Spur oder 4Spur Autoreverse. Mit drahtloser Fernbedienung, Dolby, Burr Brown OP-Amp Ausgang. Und jetzt neu: Die VU Meter zeigen das Hinterbandsignal an.Täglich im Wohnzimmer in Verwendung: Grundig SXV 6000, Grundig A5000, Grundig ST 6000, TS 1000 und Grundig CF5500-2 an Canton Plus E Subwoofersystem. Im Esszimmer: Grundig V5000, Grundig T5000, grundig CF 5500 und Grundig CF 5500-2. In der Elektronikwerkstatt: Grundig V 5000, Tuner T6500 und Revox B77/HS. In der mech. Werkstatt: Grundig SV2000.

Grundig forever :D

Recaptor
Beiträge: 3
Registriert: Mi 8. Mai 2019, 06:41
Wohnort: Graz

Re: Neuling

Beitrag von Recaptor » Mi 8. Mai 2019, 17:18

Will mich als Neuer gleich mal einbringen, habe original SM:
Aktivbox XM 600
HiFi Studio RPC 300a, RP 300a, RC 300
CN 500
C 4200 Automatic, mit allem was beim Neukauf noch dabei ist. natürlich auch das Radio dazu.
BDA: SCF 6200
Alles original und guter Zustand.

Wenns in gute Hände kommt.... sind gratis zu haben.
2x XV 5000, V5000, ST 6000, 2x Aktivbox 50, 4x Aktivbox 40, 1x MXV 100, 1x R3000 mit 660a,Thorens 160D,
Philips F711

Benutzeravatar
mampfi
Administrator
Beiträge: 328
Registriert: Mo 12. Okt 2015, 22:07
Wohnort: Eislingen

Re: Neuling

Beitrag von mampfi » Mi 8. Mai 2019, 20:15

Nehm ich.
Ich werds dann scannen und hier einstellen

Gruß
2 x Grundig TS 1000. Jeweils wahlweise als 2Spur, 4Spur oder 4Spur Autoreverse. Mit drahtloser Fernbedienung, Dolby, Burr Brown OP-Amp Ausgang. Und jetzt neu: Die VU Meter zeigen das Hinterbandsignal an.Täglich im Wohnzimmer in Verwendung: Grundig SXV 6000, Grundig A5000, Grundig ST 6000, TS 1000 und Grundig CF5500-2 an Canton Plus E Subwoofersystem. Im Esszimmer: Grundig V5000, Grundig T5000, grundig CF 5500 und Grundig CF 5500-2. In der Elektronikwerkstatt: Grundig V 5000, Tuner T6500 und Revox B77/HS. In der mech. Werkstatt: Grundig SV2000.

Grundig forever :D

Recaptor
Beiträge: 3
Registriert: Mi 8. Mai 2019, 06:41
Wohnort: Graz

Re: Neuling

Beitrag von Recaptor » Do 9. Mai 2019, 07:18

Schick mir deine Adresse per E-Mail,
2x XV 5000, V5000, ST 6000, 2x Aktivbox 50, 4x Aktivbox 40, 1x MXV 100, 1x R3000 mit 660a,Thorens 160D,
Philips F711

Antworten

Zurück zu „Wer ist neu im Forum“