Grundig steht auch in Künzelsau hoch im Kurs

Neuanmelder können / sollen sich hier vorstellen

Moderator: timundstruppi

Antworten
peter2727
Beiträge: 7
Registriert: Sa 16. Okt 2021, 21:56

Grundig steht auch in Künzelsau hoch im Kurs

Beitrag von peter2727 »

Liebe Grundig Gemeinde,

was als 8jähriger mit dem Besprechen von Kassetten auf einem zum Geburtstag erhaltenen CR 455a Mono Kassettenrecorder begann, entwickelte sich über eine Grundig FineArts 903er Anlage zu einer High Ende Kette mit CD-9009 am FineArts Esoteric Röhren-Preamp oder XV 7500 an FineArts ActiveFIVE Lautsprechern, die alternativ ihre Signale auch von einer EMT Rundfunk Schallplattenabspielmaschine (so die offizielle Bezeichnung) bzw. von Rundfunk Studiobandmaschinen STUDER A80R bzw. Telefunken M15a erhalten.

Es grüßt Euch
Peter
Benutzeravatar
mampfi
Administrator
Beiträge: 1044
Registriert: Mo 12. Okt 2015, 22:07
Wohnort: Eislingen

Re: Grundig steht auch in Künzelsau hoch im Kurs

Beitrag von mampfi »

Herzlich Willkommen im Forum.

Das ist wirklich nicht alltäglich, wenn Grundig im selben Satz mit Studer, EMT und Studio Telefunken genannt wird. :D
Grundig TS 1000. Wahlweise als 2Spur, 4Spur oder 4Spur Autoreverse. Mit drahtloser Fernbedienung, Dolby, Burr Brown OP-Amp Ausgang. Und jetzt neu: Die VU Meter zeigen das Hinterbandsignal an.
Anlage 1: SXV 6000, A5000, ST 6000, TS 1000, CF5500-2 und Dual 731q an Canton Plus E Subwoofersystem.
Anlage 2: V5000, T5000, CF 5500 und CF 5500-2.
Anlage 3: SXV6000, Proline3000 Endstufe, ST6000 und Sony TC377.
Anlage 4: V5000, ST6000, TS600, Grundig VS380, Revox B77/HS, Revox B215, Uher Report 4200 IC, Uher Report 4400 IC.
Anlage 5: SV2000, MT 100
Reserve: SV2000, 2 x SXV 6000, ST 6000, MA 100, MXV 100, MT 200, MCF 400, R45a, SV 140, RT 100

Grundig forever :D
Benutzeravatar
timundstruppi
Beiträge: 1604
Registriert: Do 29. Sep 2016, 17:25
Wohnort: schloss mühlenhof

Re: Grundig steht auch in Künzelsau hoch im Kurs

Beitrag von timundstruppi »

Ja Willkommen,
Das ist doch Studioabspielgeraffel.

PS mit 10 gr Auflagegewicht? :lol:

Active five? Sehen aus wie XSM3000 mit M1500 Lautsprecher ;)
Antworten

Zurück zu „Wer ist neu im Forum“