Monolith 60 Aktivboxen

die Angebotsplattform für Grundig und anderes HiFi

Moderator: timundstruppi

dynamike
Beiträge: 91
Registriert: Mo 15. Apr 2019, 15:54
Wohnort: Düsseldorf

Re: Monolith 60 Aktivboxen

Beitrag von dynamike »

;)
Hoffentlich machen sie Dir genauso Freude wie meine Monolith 50.
LG
Mike
XV/V/A/T 5000, MXV 100, CF5500, T1000, R1000, TS1000, Monolith 50, Audiorama 8000, M400, XM 400, XM 600
Benutzeravatar
Woogie
Beiträge: 42
Registriert: Di 3. Dez 2019, 08:18
Wohnort: Dortmund

Re: Monolith 60 Aktivboxen

Beitrag von Woogie »

Moin zusammen,

jetzt ist schon ein ganzes Jahr um. Und die Monolithen stehen hier immer noch rum :-0
Und ich brauche Platz.

Ich erneuere daher mein Angebot zur Abholung für einen 50er nur für dieses Forum.
Wenn kein Interesse besteht setze ich die bei klein-ebay rein.

Am Zustand hat sich nichts geändert, außer das sie ein bisschen eingestaubt sind.


VG
Woogie
Benutzeravatar
timundstruppi
Beiträge: 1605
Registriert: Do 29. Sep 2016, 17:25
Wohnort: schloss mühlenhof

Re: Monolith 60 Aktivboxen

Beitrag von timundstruppi »

:oops:
2020 durfte ich nicht mehr fahren. Als es im Mai21 wieder losging, vergessen. Nun darf ich wieder erstmal nicht fahren. War aber letztes Jahr in dem Raum ein paarmal. Auch in der Halle77 mal gewesen und Marco besucht. ;)
Echt vergessen...

Kann leider z.Zt. keine Info geben, wann wir wieder los dürfen. Anstehende Besuche habe ich 3 im Kölner Raum, wie immer eigentlich. Einfach vergessen, sorry.

Also wenn du mir jetzt nochmals eine Chance gibts und ggf. erinnerst...
Benutzeravatar
Woogie
Beiträge: 42
Registriert: Di 3. Dez 2019, 08:18
Wohnort: Dortmund

Re: Monolith 60 Aktivboxen

Beitrag von Woogie »

Chance erteilt ;-)

Ich melde mich mal im Januar per PN bei Dir.
Benutzeravatar
timundstruppi
Beiträge: 1605
Registriert: Do 29. Sep 2016, 17:25
Wohnort: schloss mühlenhof

Re: Monolith 60 Aktivboxen

Beitrag von timundstruppi »

ok
MaxG
Beiträge: 141
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 16:08

Re: Monolith 60 Aktivboxen

Beitrag von MaxG »

Weiß jemand, warum Grundig diesen Aktivboxen-Ansatz so forciert angegangen ist? Es gab im oberen Bereich fast nur Vorverstärker und sehr viele Aktivboxenmodelle. Ich halte das technisch für einen völligen Irrweg. Die klanglichen Daten sind hier schwerer einzuhalten und auch der technische Aufwand ist immens. Schon alleine, weil man hier noch mehr Netzleitungen braucht und die Gefahr von Ground-Loops extrem zunimmt. Und die Kosten dürften auch doppelt so hoch sein, weil man 2 Verstärkerzüge braucht. Da hat man wiederum gespart und recht einfache, preisgünstige Verstärker in den Boxen verbaut, das dem Hifi wieder völlig entgegensteht.
Verstärker: SV2000, V7500 --- Tuner: T7500, 2xST2000, ST1500 --- Tape: SCF6200 , Sony TC-K790ES --- CD: Technics SL-PG-420A --- Box: Canton Forum 300 --- Phones: Sennheiser HD540 Reference --- Walkman: BeatBoy 120
Mister K.
Beiträge: 193
Registriert: So 11. Dez 2016, 11:21

Re: Monolith 60 Aktivboxen

Beitrag von Mister K. »

Dazu gab es in den technischen Informationen eine Abhandlung.

Ich verstehe es umgekehrt nicht, warum Aktivboxen heute fast nur noch im Studiobereich vorkommen.
Und ich kann Grundigs Argumentation, warum Aktivboxen besser klingen schon nachvollziehen.
Es geht um die Trennung der Frequenzbereiche, die mit einer Aktivweiche besser gelingt.

Das Ganze ist wohl wieder mal eine Glaubensfrage.
Für mich sind meine Aktiv 50 zur Zeit das Höchste der Gefühle…ich hab noch keine Box gehört die denen das Wasser reichen kann.

LG
Anlage 1: XV7500 + ST6500 + CF5500-2 an Aktiv 50
Anlage 2: V7500 + T7500 + CF7500 an 2500a
Anlage 3: MXV100 + MT100 + MCF600 an Aktiv 40
Anlage 4: RPC 600 TP
Anlage 5: Studio 2240 Quadro
dynamike
Beiträge: 91
Registriert: Mo 15. Apr 2019, 15:54
Wohnort: Düsseldorf

Re: Monolith 60 Aktivboxen

Beitrag von dynamike »

Da stimme ich mal ganz frech Mister K. zu.
Auch meine Monolith 50 klingen formidabel, ich hätte gern größere, aber die werden ja zu Fantasiepreisen angeboten.
Fazit: Monolith 190 - ersparen den Subwoofer :D

Natürlich gibt es auch prima Passivboxen, das bestreite ich hier nicht. Wenn ich allerdings ne passive Weiche mit über 40 Bauteilen vor 3 Chassis platziere, nehme ich Phasendrehungen, Leistungsverlust und weniger anspringende Dynamik in Kauf.

LG
Mike
XV/V/A/T 5000, MXV 100, CF5500, T1000, R1000, TS1000, Monolith 50, Audiorama 8000, M400, XM 400, XM 600
Antworten

Zurück zu „ich biete“