"musicboy" neu hier im Forum

Neuanmelder können / sollen sich hier vorstellen

Moderator: haribert

Antworten
Benutzeravatar
musicboy
Beiträge: 1
Registriert: Do 18. Jul 2019, 16:54
Wohnort: Burgdorf

"musicboy" neu hier im Forum

Beitrag von musicboy » Do 18. Jul 2019, 22:57

Hallo Grundig Fans,
Ich habe mich heute hier neu angemeldet. Als ich das Forum entdeckt habe, dachte ich sofort, hier musst du dich anmelden.
Ich bin Sammler, Techniker, Restaurator und Liebhaber der alten Rundfunktechnik. Ich habe zur Zeit ca. 140 Radios in meinem Fundus, Kofferradios und Roehrenradios bis Baujahr 1972. Darunter natuelich auch Grundig Radios und ein Tonbandgeraet.
Fuer Max Grundig und seine Firma habe ich seit ein paar Jahren besonderes Interesse entwickelt. Ich habe viel über Max Grundig gelesen, auch seine Biografie, habe seinen Dukumentarfilm gesehen und ich habe das Fürther Radiomuseum auf dem ehemaligen Grundig Werksgelaende besucht.
Grundig ist fuer mich etwas ganz Besonders.
Um so mehr freut es mich, dass es hier ein Grundig Forum gibt. Ich werde sicher nicht regelmäßig hier online sein, aber in Abständen immer wieder.
Ich bin gespannt.....
Gruesse an Alle vom musicboy

Benutzeravatar
mampfi
Administrator
Beiträge: 337
Registriert: Mo 12. Okt 2015, 22:07
Wohnort: Eislingen

Re: "musicboy" neu hier im Forum

Beitrag von mampfi » Fr 19. Jul 2019, 08:55

Herzlich Willkommen
2 x Grundig TS 1000. Jeweils wahlweise als 2Spur, 4Spur oder 4Spur Autoreverse. Mit drahtloser Fernbedienung, Dolby, Burr Brown OP-Amp Ausgang. Und jetzt neu: Die VU Meter zeigen das Hinterbandsignal an.Täglich im Wohnzimmer in Verwendung: Grundig SXV 6000, Grundig A5000, Grundig ST 6000, TS 1000 und Grundig CF5500-2 an Canton Plus E Subwoofersystem. Im Esszimmer: Grundig V5000, Grundig T5000, grundig CF 5500 und Grundig CF 5500-2. In der Elektronikwerkstatt: Grundig V 5000, Tuner T6500 und Revox B77/HS. In der mech. Werkstatt: Grundig SV2000.

Grundig forever :D

Benutzeravatar
timundstruppi
Beiträge: 402
Registriert: Do 29. Sep 2016, 17:25
Wohnort: schloss mühlenhof

Re: "musicboy" neu hier im Forum

Beitrag von timundstruppi » Fr 19. Jul 2019, 09:43

Willkommen,
ich bin aber ein Freund der Geräte eher danach, wie 100mm, Minis etc.
Trotzdem mag ich auch die alten Röhrengeräte, kann aber nicht alles sammeln.
Bin gespannt, was du so zeigen wirst.

Antworten

Zurück zu „Wer ist neu im Forum“