Herzlichst Grüß Gott miteinander

Neuanmelder können / sollen sich hier vorstellen

Moderator: haribert

Antworten
Sammler
Beiträge: 4
Registriert: Do 29. Aug 2019, 17:34
Kontaktdaten:

Herzlichst Grüß Gott miteinander

Beitrag von Sammler » Mi 18. Sep 2019, 20:48

Liebe Forumsmitglieder,

ich bin Peter und habe mich neu bzw. wieder angemeldet.

Nach jahrelanger Pause habe ich beschlossen, wieder etwas zu Basteln. Ca. 2007 habe ich etliche Grundig-Geräte (RTV, CN, RPC) in der Bucht gekauft und soweit ich konnte (Reinigung, Lampentausch, Nachlöten, Skalenseil erneuert, Riemen gewechselt, ect.) hergerichtet. Von der Elektronik selbst hatte ich keine Ahnung. Zwischenzeitlich habe ich etliche Fachbücher gelesen (Franzis Verlag ect.) und habe nun wenigstens Grundkenntnisse. Nun will ich es anders herum machen nach dem Motto: zuerst die Theorie und dann die Praxis. Die Geräte ruhen seitdem im Keller in Regalen. Ein RTV 1020 ist seitdem zerlegt im Keller, weil ich bei einem Defekt nicht mehr weiter kam. Dem will ich mich nun annehmen. Die Zwischenzeit war ausgefüllt mit Krankheit, Hausbau und Umzug. So vergeht die Zeit. Das Problem mit den 1020er möchte ich gerne gesondert in das entsprechende Portal stellen.

Nun freue ich mich gleichgesinnte Personen kennen zu lernen.

Viele Grüße

Peter

Benutzeravatar
mampfi
Administrator
Beiträge: 374
Registriert: Mo 12. Okt 2015, 22:07
Wohnort: Eislingen
Kontaktdaten:

Re: Herzlichst Grüß Gott miteinander

Beitrag von mampfi » Do 19. Sep 2019, 06:53

Herzlich Willkommen im Forum, Peter.

Das wird schon. Auch mit dem RTV. :D
2 x Grundig TS 1000. Jeweils wahlweise als 2Spur, 4Spur oder 4Spur Autoreverse. Mit drahtloser Fernbedienung, Dolby, Burr Brown OP-Amp Ausgang. Und jetzt neu: Die VU Meter zeigen das Hinterbandsignal an.Täglich im Wohnzimmer in Verwendung: Grundig SXV 6000, Grundig A5000, Grundig ST 6000, TS 1000 und Grundig CF5500-2 an Canton Plus E Subwoofersystem. Im Esszimmer: Grundig V5000, Grundig T5000, grundig CF 5500 und Grundig CF 5500-2. In der Elektronikwerkstatt: Grundig V 5000, Tuner T6500 und Revox B77/HS. In der mech. Werkstatt: Grundig SV2000.

Grundig forever :D

Benutzeravatar
timundstruppi
Beiträge: 443
Registriert: Do 29. Sep 2016, 17:25
Wohnort: schloss mühlenhof
Kontaktdaten:

Re: Herzlichst Grüß Gott miteinander

Beitrag von timundstruppi » Do 19. Sep 2019, 08:04

Willkommen.
So mit Büchern (z.B. Jean Pütz) habe ich mt da Bastelns mit 11 auch langsam beigebracht. Hatte einen Freund der auch bastelte und dessen Vater Entwicklungs-Ing war. Viel gemeinsam gebastelt. Nach dem Wehrdienst haben wir beide dann an der TU MSR (ET Bereich Mess Steuerungs- und Regeltecnik) studiert. Wobei das Studium nicht viel dazu beigetragen hat, außer dem wissentschaftlichem Verständnis.

Antworten

Zurück zu „Wer ist neu im Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste